Kames Geschichte mit dieser Serie

Kame liebt Männer in Strumpfhosen ÖÖ Tja keine Ahnung, in meiner Jugend war ich (wie wohl jeder damals) Wrestling Fan, aber auch natürlich (wie wohl jeder damals) ein Kind für Superheldenserien. Es gab aber natürlich fast nur Zeichentrickserien, doch Samstags? Da wurde morgens die Serie "Batman" ausgestrahlt, heutzutage besser bekannt als "Batman 66". Eine Superheldenserie mit echten Schauspielern, ABER mit den herrlich albernen Geschichten der 60er. Ich glaube man könnte es ein wenig mit "Ducktales" vergleichen. Verbrecher tun böses wie Banken ausrauben oder alle Eier der Stadt stehlen oder ähnlich hirnfreier Unsinn. Ich liebte die Serie,  und als ich 10-20 Jahre später datauf zurückblickte... fand ich sie noch besser!

Nicht etwa weil ich die Plotts besser würdigen könnte oder in reiner Nostalgie darauf zurückblicke... sondern weil ich bermerkte wie glorreich DÄMLICH diese Serie war! Die Dialoge waren hanebüchen, die Geschichten meistens albern und die Effekte nahe einer Schulaufführung. Doch das was diese Serie einzigartig macht ist das Batman66 das BEWUSST tat. Du kannst nicht in schlechten Strumpfhosen herumrennen und versuchen das toternst zu spielen. Ja, die Schauspieler brechen nie die vierte Wand, aber man SPÜRT in allen Dialogen und Szenen immer einen gewissen "DUFT" von Ironie und Selbstreflektion wie albern die Serie im Kern doch eigentlich ist. Doch das es die Logik und den Realismus eines Märchens hatte bedeutete nie das die Schauspieler nicht ALLES gaben. Noch heute bin ich immer wieder beeindruckt wie die Schurken auf dem Bildschirm "explodieren" (bildlich gesprochen) und das die Darsteller ihre Sätze sagen konnten ohne selbst in Gelächter auszubrechen. Batman 66 ist TRASH, aber wahrscheinlich der beste Trash den man finden kann!

 

Awards für die Serie

 

♦ "Alles ist Star Trek!"

Da seltsamerweise jede amerikanische Serie einen Schauspieler hat der mal irgendwie irgendwo bei Star Trek mitgespielt hat gibts das immer wenn wir einen dieser Trekkies sehen.

 

♦ "Batman mein Vorbild"

Da eine Serie der 60er für Kinder natürlich einen Bildungsauftrag hatte (sonst erschoss man die Produzenten, wahrer Fakt) musste Batman immer Vorbild sein

 

♦ "Die tödliche Falle... des Todes!"

Eine kosmische Regel besagte das die Schurken Batman IMMER in eine tödliche Falle stecken mussten, damit man nen Cliffhanger für die Werbepause hatte

 

♦ "Heiliger-Counter"

Da Robin immer "Heiliger [Irgendwas]" sagte liste ich pro Episode alle Wörter damit auf

 

Staffeln

Helden

Schurken


 

Staffel 1

 

Staffel 2

 

Staffel 3